Aminosäuren Evo8 - AMSport - 750g Dose

42,90 EUR -4% Preis 44,90 EUR

57,20 EUR pro Kilogramm

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten


Gewicht 0.75 kg

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl



Art.Nr. 10010-100


5.0 von 5 Sternen

Die AMSPORT® Aminosäuren wurden speziell für den Wettkampf und Leistungssport sowie ambitionierten Breitensport entwickelt. Es handelt sich um ein fast weißes, trockenes, gut rieselfähiges Pulver mit annährend neutralem Geruch und Geschmack.

  Mehr Details

5.01 Bewertung(en)

Geschrieben von einem Gast. am 30.03.2017

geschmacklos, gut

ich mische das immer mit etwas apfelsaft, das andere zeug ist mir zu künstlich
produkt wie gewohnt gut.

Bewertungen Bewertung schreiben

Produktbeschreibung

Aminosäuren Evo8 - AMSport - 750g Dose

Die AMSPORT® Aminosäuren wurden speziell für den Wettkampf und Leistungssport sowie ambitionierten Breitensport entwickelt. Es handelt sich um ein fast weißes, trockenes, gut rieselfähiges Pulver mit annährend neutralem Geruch und Geschmack.
Das Pulver ist frei von jeglichen Zusatzstoffen und dadurch neutral in jedes bestehende Ernährungsschema integrierbar. Es handelt sich dabei um die Aminosäuren, die Mark Warnecke für seine Weltmeisterschaftsvorbereitungen 2005 benutzte - und dann den Titel holte. Mittlerweile ist das Produkt in 8-fach verbesserter Rezeptur erhältlich.
 
Verzehrempfehlung:
20 Minuten vor und nach dem Training 1-2 Esslöffel je nach Trainingsintensität
 
An trainingsfreien Tagen 2×1 Esslöffel morgens und abends
 
Für Leistungssportler
Ein leicht gehäufter Esslöffel entspricht ca. 10 g Aufgelöst in einer Flüssigkeit (z.B. Wasser) zu sich nehmen Keine kohlensäurehaltigen Getränke verwenden! EVO8 Aminosäuren kann sowohl nüchtern als auch zu bzw. nach dem Essen zu sich genommen werden.
An trainingsfreien Tagen 2 - 3 × 1  Esslöffel morgens, (mittags), abends
An normalen Trainingstagen 1  Esslöffel morgens 1 - 2  Esslöffel mittags 2 - 3  Esslöffel direkt nach dem Training
An sehr harten Trainingstagen 2  Esslöffel morgens 2 - 3  Esslöffel mittags 3 - 4  Esslöffel direkt nach dem Training
 
****Mehr als 15 Esslöffel am Tag sollten nicht überschritten werden.****
Back to Top