Kostenloser Versand ab
70 € Euro & Rückversand (D)
Persönliche Beratung
+49 (0)8323 969929
Bequem auf Rechnung
einkaufen

Juni/Juli Rabatt Code

3,74% Rabatt Code

J9L2K6T5

Produktinformationen "RS1 Swimskin Damen - Orca - fvsb4646"
Unser RS1 Killa Swimskin ist die perfekte Wahl für alle Non-Wetsuit-Schwimmen jeglicher Distanz. Alle Leistungsklassen profitieren von nahezu wiederstandsfreiem Gleiten in Verbindung mit einer durch den Schnitt des Swimskin bedingten Optimierung der Rumpfstabilität. Orcas SwimSkin entspricht dem aktuellen Regelwerk der WTC, der Einsatz bei anderen Formaten ist abhängig von der jeweiligen Ausschreibung. In der Regel ist das Tragen von Speedsuits immer dann erlaubt wenn es wegen zu hoher Wassertemperatur zu einem Neoprenverbot kommt. Speedsuits sind nach dem Schwimmen auszuziehen.
 
REDUZIERUNG DES WASSERWIDERSTANDES
Die Materialeigenschaften von HydroSkn Dry gewährleisten minimalen Wasserwiderstand bei gleichzeitig 0% Wasseraufnahme über einen Zeitraum von mindestens 3 Stunden. Dies zusammen mit komplett verklebten Nähten sorgt für Wetsuit-ähnliches Tempo bei Non-Wetsuit-Rennen.
 
ATMUNGSAKTIVITÄT UND BEWEGUNGSFREIHEIT
Ein Einsatz von atmungsaktivem Material ist Pflicht für Speedsuits, der SwimSkn erfüllt diese Norm. Die Bewegungsfreiheit des SwimSkn ist auf die Bedürfnisse beim Schwimmen ausgelegt, bedenkt dies bitte und zieht den SwimSkn nach dem Schwimmen aus. Diese Vorgabe legt das Regelwerk fest.
 
KOMFORT
Funktion und Komfort sind oftmals zwei gegensätzliche Ziele. Der SwimSkn ist primär ein Funktionsteil, hergestellt um schnellstmögliche Schwimmzeiten ohne Wetsuit zu realisieren. Der Tragekomfort dieser Kategorie ist auch bedingt durch den engen Schnitt überschaubar, wird jedoch durch den Blick auf die Uhr wettgemacht.
 
Technologien
HYDROSKIN
Ein mittlerer Kompressionsgrad reduziert Muskelvibrationen und somit eine vorzeitige Ermüdung. Auch nach vielen Rennen bleibt HydroSkn ohne Funktionsverlust, dank seiner außergewöhnlichen Elastizität. Die hydrophobe Oberfläche verringert den Reibungswiederstand im Wasser und hilft dir dabei schnelle Schwimmzeiten zu erreichen.
 
UPF50+ PROTECTION
UPF50+ ist der größtmögliche UV-Schutz den ein textiles Material liefern kann. Dieser excellente UV-Schutz verhindert Sonnenbrand, bedenke dabei aber bitte dass die Funktion nur an den Stellen besteht die von der Bekleidung bedeckt sind. Mit einem UV-Schutz dieser Größenordnung brauchst Du keine sonstigen Schutzmaßnahmen für die abgedeckten Hautflächen zu treffen.
 
Materialzusammensetzung:
60% NYLON
40% LYCRA
Orca

Erfolgreiche Triathlonmarke aus Neuseeland

1992 gründete der neuseeländische Triathlet Scott Unsworth das Unternehmen Speedsuits Ltd., um leistungsunterstützende Neoprenanzüge für den Triathlon zu entwickeln. Daraus ging die Marke Orca hervor, die bereits 1995 in diesem Marktsegment eine führende Position einnahm. Heute ist das Unternehmen weltweit aktiv und bietet neben den Wetsuits auch Bekleidung und Zubehör für den Triathlon und den Schwimmsport an. Produkte, die beim Swim-Run oder beim Freediving Verwendung finden, gehören ebenfalls zum Sortiment.

Der passende Neoprenanzug für jeden

Um den individuellen Bedürfnissen der Athleten gerecht zu werden, bietet das Unternehmen Wetsuits in vielen Varianten an. Je nachdem, ob dir hauptsächlich der Auftrieb, die Bewegungsfreiheit oder der Schutz vor Kälte wichtig ist, findest du im Sortiment den passenden Neoprenanzug und gegebenenfalls Zubehör wie Socken, Handschuhe und Kappen aus Neopren. Triathlonbekleidung dieser Marke gibt es für alle Distanzen, zum Teil mit Kompressionseffekt. Auch spezielle Schwimmausstattung, inklusive diverser Trainingshilfen, gehört zum Angebot. Für das Unternehmen arbeiten ehemalige und aktive Triathleten, die persönliche Erfahrungen in ihren Arbeitsalltag einbringen. Das ist eine gute Basis für die ständige Verbesserung der Produkte und erfolgreiche Innovationen.

Hersteller Webseite

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.