Kostenloser Versand ab
70 € Euro & Rückversand (D)
Persönliche Beratung
+49 (0)8323 969929
Bequem auf Rechnung
einkaufen

Mai Rabatt Code

5,78% Rabatt Code

W0O1J0E4

Produktinformationen "Predator Neoprenanzug Damen - Orca - schwarz/pink"
Der Predator Neoprenanzug ist perfekt für Schwimmer, die modernste Unterstützung suchen - jetzt mit erweiterter 0.88Free-Technologie für das ultimative Gefühl von Freiheit und Auftrieb, um selbst, wenn Sie müden werden, noch eine gute Figur zu machen.
 
0.88 FREE
Die 0.88-Free-Technolgie wurde von Yamamoto exklusiv für Orca mit dem Ziel entwickelt, das aktuell elastischste Material zu erhalten. Das Neopren ist mit einer Dicke von 0,5 mm das dünnste auf dem Markt und kombiniert das beste Lining mit einer Titanium-Oberflächenbeschichtung für optimale Isolierung. Dieses revolutionäre Material wird an den Ärmeln und an der Oberteilrückseite eingesetzt und ermöglicht somit längere Schwimmzüge. Eine innovative, fortschrittliche Technologie.
EXO-LIFT
Exo-lift ist ein Gewebe in Sandwichbauweise, das aus einer Neoprenschicht, der Aerodome-Technologie sowie einer dritten, speziell behandelten Neopren-Innenschicht besteht, die den Predator noch robuster macht, maximalen Auftrieb garantiert und 100% wasserabweisend ist. Eine kleine Unterstützung, die eine hydrodynamische Körperposition aufrechterhält, auch wenn die Kraft nachlässt.
AERODOME 2
Diese neue, am Unterteil des Anzugs eingesetzte Technologie verleiht dem Schwimmer bis zu 30% mehr Auftrieb. Das Geheimnis liegt in ihrer Zusammensetzung: hunderte von Luftkammern, die zwischen zwei Neoprenschichten platziert sind, die vorher behandelt wurden.
Im Unterschied zum Exo-lift-Gewebe besteht die Innenschicht dieses Materials aus einem hochwertigen Lining, das dem Neopren höhere Elastizität verleiht. Orca setzt dieses Material je nach den Bedürfnissen des Schwimmers in bestimmten Bereichen ein, um eine korrekte Rollbewegung zu unterstützen.
CORE LATERAL STABILIZER (CLS) MIT EXO-CELL
Der CLS ist ein Einsatz bestehend aus Exo-cell, der dem seitlichen Bereich des Abdomens Steifigkeit verleiht, um den Rumpf zu stabilisieren und somit seitliche Ausweichbewegungen der Hüfte verhindert. Dank seiner 5 mm Exo-cell Seitenbahnen unterstützt dich diese Technologie dabei, eine effiziente Technik über einen längeren Zeitraum hinweg aufrecht zu erhalten.
YAMAMOTO 44
Dieses exklusiv von Orca eingesetzte Material ist das elastischste Yamamoto-Neopren mit einer Dicke von 1,5 mm. Aufgrund der Flexibilität des Materials konnte ein Reißverschluss verwendet werden, der kleiner ist als bei allen anderen am Markt erhältlichen Neoprenanzügen. Ein kleiner ausfallender Verschluss erzeugt weniger Widerstand und erhöht gleichzeitig die Wasserundurchlässigkeit des Produktes.
KEIN SCHEUERN
Als Neuheit wurde der Predator an der Außenblende mit einem Klettverschluss ausgestattet, der zusammen mit dem per Laser-Cut verarbeiteten Kragenansatz die Reibung reduziert und Scheuerstellen verhindert.
SPEED
Die unteren Einsätze an den Beinen aus Yamamoto-Neopren mit 40cell SCS-Beschichtung verringern die Reibung während des Schwimmens. Aufgrund der HydroLite-Einsätze gleitet der Wetsuit besser auf der Haut, was einen noch schnelleren Wechsel ermöglicht.
HYDROLITE
Die HydroLite-Felder tragen zum schnelleren Abstreifen des Neoprens bei, um noch schnellere Übergänge zu ermöglichen. Diese Technologie ermöglicht zusammen mit der SCS-Technik ein besseres Gleitverhalten im Wasser, ohne dass das Neopren es aufsaugt, wodurch die Hydrodynamik entschieden verbessert wird.
NANO ICE
Diese innovative Technologie, die exklusiv on Orca verwendet wird, bietet einen niedrigen Reibungskoeffizienten und garantiert optimale Hydrodynamik.
INFINITY SKIN BAMBOO
Neoprenmaterial in seiner endgültigen Verwendung ist immer eine Kombination von Außen- und Innenmaterial. Die Eigentschaften des Außenmaterials können nur dann ausgeschöpft werden wenn auch das Innenmatieral hierfür geeignet ist. InfinitySkn Bamboo ist ein exklusiv von Orca entwickeltes und verwendetes Innenmaterial mit hervorragender Flexibilität das ausschließlich beim Topmodel Predator verwendet wird. Ein hochfunktionelles Nylongewebe wird mit Bambusfasern durchwirkt, somit ist der Predator, natürlich geruchshemmend, antibakeriell und umweltfreundlich.
Materialzusammensetzung: Neopren
Orca

Erfolgreiche Triathlonmarke aus Neuseeland

1992 gründete der neuseeländische Triathlet Scott Unsworth das Unternehmen Speedsuits Ltd., um leistungsunterstützende Neoprenanzüge für den Triathlon zu entwickeln. Daraus ging die Marke Orca hervor, die bereits 1995 in diesem Marktsegment eine führende Position einnahm. Heute ist das Unternehmen weltweit aktiv und bietet neben den Wetsuits auch Bekleidung und Zubehör für den Triathlon und den Schwimmsport an. Produkte, die beim Swim-Run oder beim Freediving Verwendung finden, gehören ebenfalls zum Sortiment.

Der passende Neoprenanzug für jeden

Um den individuellen Bedürfnissen der Athleten gerecht zu werden, bietet das Unternehmen Wetsuits in vielen Varianten an. Je nachdem, ob dir hauptsächlich der Auftrieb, die Bewegungsfreiheit oder der Schutz vor Kälte wichtig ist, findest du im Sortiment den passenden Neoprenanzug und gegebenenfalls Zubehör wie Socken, Handschuhe und Kappen aus Neopren. Triathlonbekleidung dieser Marke gibt es für alle Distanzen, zum Teil mit Kompressionseffekt. Auch spezielle Schwimmausstattung, inklusive diverser Trainingshilfen, gehört zum Angebot. Für das Unternehmen arbeiten ehemalige und aktive Triathleten, die persönliche Erfahrungen in ihren Arbeitsalltag einbringen. Das ist eine gute Basis für die ständige Verbesserung der Produkte und erfolgreiche Innovationen.

Hersteller Webseite

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.