Kostenloser Versand ab
70 € Euro & Rückversand (D)
Persönliche Beratung
+49 (0)8323 969929
Bequem auf Rechnung
einkaufen

Mai Rabatt Code

5,78% Rabatt Code

W0O1J0E4

Produktinformationen "Orca RS1 Openwater Neopren-Top Herren - schwarz"
Er ist die perfekte Wahl für alle Schwimmer und Schwimmerinnen im offenen Wasser, die die zusätzlichen Möglichkeiten eines zweiteiligen Neoprenanzugs zu schätzen wissen: Der Neoprenanzug Openwater RS1 für das offene Wasser bietet unvergleichliche Flexibilität mit zusätzlichem Auftrieb im oberen Rumpf und eine gute Wärmeisolierung. Darüber hinaus erleichtert die zweiteilige Ausführung das Anziehen des Anzugs, da man keinen Reißverschluss hat. Zudem wird eine große Freiheit bei der Größenauswahl gewährleistet, da für die optimale Passgenauigkeit zwei verschiedene Größen kombiniert werden können.
 
Yamamoto 40
Im Schulter- und Rückenbereich wird Yamamoto 40 in Kombination mit dem Infinityskin-Futter verwendet. Dieses Material kann sich um 130% dehnen, d.h. um mehr als das Doppelte seiner ursprünglichen Größe, und bietet so maximale Leistung beim Schwimmzug. In dem Bereich mit großem Bewegungsradius, dem Schulterbereich, bietet es 72% weniger Widerstand als herkömmlicher Neoprenstoff.
Thermoisolierung
Die Technologie Yamamoto 39 ist am Rumpf integriert. Ihre Eigenschaften gewährleisten eine optimale Wärmeisolierung für das Training im Wasser. Durch das 3 mm dicke Material und das Infinityskin-Futter wird ein 77% besserer Schutz gewährleistet als beim Schwimmen ohne Neoprenanzug.
SCS
Durch die SCS-Beschichtung gleiten Sie optimal durch das Wasser. Die Beschichtung reduziert die Reibung und verbessert die Hydrodynamik des Neoprenanzugs. Durch die Beschichtung erhalten Sie im Vergleich zu herkömmlichem Neopren einen zu 60% geringeren Wasserwiderstand, wodurch Sie noch schneller schwimmen können.
Zweiteiliges Design
Für die korrekte Verbindung beider Teile wird ein Klett-Rückhaltesystem verwendet. Durch diesen Klettverschluss werden die beiden Teile fest zusammengefügt, wodurch das Eindringen von Wasser im Hüftbereich verhindert wird. Dadurch wird die Hydrodynamik gefördert und eine gute Wärmeisolierung sichergestellt.
Materialzusammensetzung: Neopren
Orca

Erfolgreiche Triathlonmarke aus Neuseeland

1992 gründete der neuseeländische Triathlet Scott Unsworth das Unternehmen Speedsuits Ltd., um leistungsunterstützende Neoprenanzüge für den Triathlon zu entwickeln. Daraus ging die Marke Orca hervor, die bereits 1995 in diesem Marktsegment eine führende Position einnahm. Heute ist das Unternehmen weltweit aktiv und bietet neben den Wetsuits auch Bekleidung und Zubehör für den Triathlon und den Schwimmsport an. Produkte, die beim Swim-Run oder beim Freediving Verwendung finden, gehören ebenfalls zum Sortiment.

Der passende Neoprenanzug für jeden

Um den individuellen Bedürfnissen der Athleten gerecht zu werden, bietet das Unternehmen Wetsuits in vielen Varianten an. Je nachdem, ob dir hauptsächlich der Auftrieb, die Bewegungsfreiheit oder der Schutz vor Kälte wichtig ist, findest du im Sortiment den passenden Neoprenanzug und gegebenenfalls Zubehör wie Socken, Handschuhe und Kappen aus Neopren. Triathlonbekleidung dieser Marke gibt es für alle Distanzen, zum Teil mit Kompressionseffekt. Auch spezielle Schwimmausstattung, inklusive diverser Trainingshilfen, gehört zum Angebot. Für das Unternehmen arbeiten ehemalige und aktive Triathleten, die persönliche Erfahrungen in ihren Arbeitsalltag einbringen. Das ist eine gute Basis für die ständige Verbesserung der Produkte und erfolgreiche Innovationen.

Hersteller Webseite

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.