Sonar Neoprenanzug Herren - Orca - schwarz/grün

Unser bisheriger Preis 399,00 EUR,
jetzt nur 249,00 EUR -37.6%

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten


Gewicht 1.10 kg

Lieferzeit 1-2 Tage*

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl*

  • Farbe: schwarz/grün



  • Größe: 5




oder

Art.Nr. DVN20501-5


0.0 von 5 Sternen

Der Sonar von Orca, ist der weltweit meistverkaufte Neoprenanzug seit etlichen Jahren. Mit dem Sonar bietet Orca in der Mittelklasse eine exzellente Mischung aus Auftrieb und Flexibilität, wobei die Auftriebsstärke sich zwischen Damen- und Herrenmodellen unterscheidet. Der Sonar ist unser bewährter Allrounder für alle Leistungsklassen und alle Distanzen.

  Mehr Details

0.00 Bewertung(en)

Produktbeschreibung

Sonar Neoprenanzug Herren - Orca - schwarz/grün

Der Sonar von Orca, ist der weltweit meistverkaufte Neoprenanzug seit etlichen Jahren. Mit dem Sonar bietet Orca in der Mittelklasse eine exzellente Mischung aus Auftrieb und Flexibilität, wobei die Auftriebsstärke sich zwischen Damen- und Herrenmodellen unterscheidet. Der Sonar ist unser bewährter Allrounder für alle Leistungsklassen und alle Distanzen. Aerodome2 Einsätze liefern Dir dort Auftrieb, wo es am meisten Sinn macht. 1.5 mm Yamamoto Neopren an Armen und Schultern erlaubt Dir lange Strecken zu kraulen ohne neoprenbedingte Ermüdungen. Sonar-Fans wissen es, allen anderen sei versichert: mit dem Sonar seid ihr nahe dran an der Oberklasse.
 
AUFTRIEB - 4mm Aerodome2 auf der Rückseite des Sonar heben den Schwimmer in eine ausgewogene und effiziente Wasserlage.
FLEXIBILITÄT - Beim Sonar haben wir einen erheblichen Zugewinn an Elastizität ausschließlich über das Innenmaterial realisiert. SuperStretch und InfinitySkn machen den Sonar zu einem flexiblen Allrounder in der Mittelklasse der Triathlonwetsuits. Gute Bewegunsfreiheit und wiederstandsfreies Atmen sind im Sonar selbstverständlich.
ANPASSUNGSFÄHIGKEIT - Wie bereits beim 3.8 ist auch beim Sonar ein Unterschied im Auftrieb zwischen den Damen- und Herrenmodellen spürbar. Das Damenmodell ist im Durchschnitt 1mm dünner als das Herrenmodell und enthält weniger Fläche mit Aerodome2.
SPEED - SCS beschichtetes Yamamoto 39cell Neopren, HydroLite Einsätze und ein Innenfutter das kaum Wasser aufnimmt machen den Sonar zum vermutlich besten und schnellsten Wetsuit in der heiß umkämpften Mittelklasse.
 
YAMAMOTO
Yamamoto ist der führende Hersteller von Hochleistungs-Neopren das in der Sportart Triathlon verwendet wird. Yamamoto steht für Qualität, Technik und Innovation.
 
39 CELL
Yamamoto 39cell ist ein flexible Glaatthautneopren das gute Bewegungsfreiheit mit hohen Auftriebseigenschaften kombiniert. 39cell lässt sich um 513% dehnen, das bedeutet die Bewegungen vom Sportler werden problemlos unterstützt. 39cell ist ein sehr guter Allrounder und wird deshalb von uns bis zum mittleren Preissegment eingestzt.
 
SCS
Bei Super Composite Skin (SCS) erfolgt die Oberflächenbeschichtung mit Partieln im Mikrobereich. Auch hierbei kommt es bereits zu einer erheblichen Reduzierung des Wasserwiederstandsbeiwerts.
 
INFINITY SKIN
Eigenschaften wie InfinitySkn Bamboo, jedoch ohne den zusätzlich eingewirkten Bambusanteil. InfinitySkn ist entwickelt um die Stretch-Eigenschaften von 44cell Neopren zu ermöglichen.
 
SUPER STRETCH
Unser neues SuperStretch Innenmaterial ist entwickelt zur perfekten Kombination mit Yamamoto 39cell. SuperStretch wird insbesondere beim Modell Sonar großflächig verwendet, es nimmt wenig Wasser auf und sorgt somit für gute Auftriebseigenschaften.
 
AERODOME 2
Unmittelbar unterhalb der Glatthautoberfläche von 39cell Neopren sind Hunderte von kleinen Luftkammern platziert. Dies erhöht den Auftrieb gegenüber herkömmlichem Neopren um ca. 30%. Aerodome2 ist der Nachfolger von Aerodome und wird an den Stellen in mittelpreisige Wetsuits eingesetzt, die für ein Plus an Auftrieb sorgen sollen.
Materialzusammensetzung: Neopren   
Back to Top