Buoyancy Shorts The Original 5/3 - Zone3 - zm16102

65,00 EUR

incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten


Gewicht 0,15 KG

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

  • Farbe: schwarz/blau

  • Größe:


Art.Nr. zm16102


0.0 von 5 Sternen

Diese einzigartigen Auftriebsshorts sind derzeit die einzig erhältlichen auf dem Markt. Sie wurden entwickelt als Alternative zur Pull Buoy damit ein natürlicheres Gefühl des Auftriebs vermittelt werden kann.

  Mehr Details

0.00 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen Bewertung schreiben

Produktbeschreibung

Buoyancy Shorts The Original 5/3 - Zone3 - zm16102

• Zone3 sind die ursprünglichen Designer dieses Produktkonzept
• Die Hose hat Tausenden von Schwimmern geholfen, ihre Schwimmtechnik und Geschwindigkeit zu verbessern
• Neuer Komfort auf den Bund fokussiert
 
Die Auftriebshose wurde erstmals im Jahr 2007 entwickelt. Als ‚die ursprünglichen Erfinder‘ dieses Produkts, dachte Zone3, es wäre angemessen, diese 5:3 mm Dicke, Smoothskin Shorts 'The Originals‘ zu nennen. Sie haben nun acht Jahre fantastischen Kundenrezensionen hinter sich und haben Tausenden von Schwimmern geholfen, die Wasserlage und die Schwimmtechnik zu verbessern.
 
Diese einzigartigen Auftriebsshorts sind derzeit die einzig erhältlichen auf dem Markt. Sie wurden entwickelt als Alternative zur Pull Buoy damit ein natürlicheres Gefühl des Auftriebs vermittelt werden kann. Sie sind aus hochqualitativem  SmoothSkin – Neopren und ebenso genäht und klebeverstärkt wie ein Triathlon Neoprenanzug. Es wurden 3mm Neopren im zentralen Körperbereich und 5mm Neopren an den Seiten verwendet. Der 3mm Bereich bietet zusätzlichen Auftrieb, während die 5mm Seiteneinlagen dies fördern, indem sie die Hüftbewegung bei jedem Schlag stützen.
 
‚Die Originals' ist aus hochwertigem Smoothskin Neopren gefertigt und wurde vernäht und verklebt, wie ein Triathlon Neoprenanzüge. Die Hose wurde mit 3mm Neopren in der Mitte und 5 mm Neopren an den Seiten entworfen. Die 3 mm geben zusätzlichen Auftrieb, während die 5 mm Seiteneinsätze diese noch, durch die Unterstützung der Hüftrotation bei jedem Zug, abrunden.
 
Diese Shorts erfüllen drei Hauptaufgaben:
1. Für Anfänger wie Fortgeschrittene Schwimmer ist der entscheidende Faktor, der sie davon abhält schneller zu schwimmen, der Mangel an Unterstützung in der Körpermitte sowie bei der Beinarbeit. Ihre Armkraft und Technik ist gut, aber weil sie nicht horizontal auf dem Wasser liegen, kreieren sie viel Widerstand und ‚totes Gewicht’ wodurch effizientes Schwimmen erschwert wird. Mit den Auftriebshosen kann der Schwimmer sich mehr daran gewöhnen in der korrekten, horizontalen Lage und damit stromlinienförmig zu schwimmen, so dass der Schwimmer ein ‚neuronales Muster’ entwickelt, indem er weiß, wie er sich im Wasser fühlen sollte. Dies wiederum lässt den Schwimmer sich darauf konzentrieren einen effektiveren Beinschlag auszuüben und bei jedem Zug ein besseres Vorwärtsgleiten erreichen, ohne das Gefühl ‚absinkender Beine’ zu haben. Ergebnisse haben gezeigt, dass mit der Zeit die Körperposition eines Schwimmers, sowie die Schnelligkeit und Ausdauer bedeutend beeinträchtigt werden können. Es ist besser die Shorts nur für vereinzelte Trainingseinheiten zu benutzen anstatt immerzu.
2. Für Triathleten jeglicher Leistungsklasse geeignet, die ihre Schwimmtechnik im freien Gewässer anstatt im Pool trainieren wollen. Das Schwimmen in einem Neoprenanzug während eines Triathlon Wettkampfes ist sehr unterschiedlich im Vergleich zum Schwimmen ohne Neoprenanzug während eines Schwimmwettkampfes. Die meiste Kraft muss hierbei aus dem oberen Körperbereich kommen, wohingegen die Beine und der Rumpf die essentielle Kontrolle behalten müssen. Diese Shorts helfen dabei bereits im Pool die Technik fürs Schwimmen in freiem Gewässer verbessern zu können, wo jedoch ein Neoprenanzug entweder zu heiß wäre oder gar von Seiten der Rettungsschwimmer nicht erlaubt.
3. Für Training und Wettkämpfe in freiem Gewässern geeignet als Alternative zum Schwimmen in einem Ganzkörper Neoprenanzug (wenn das Wetter warm genug ist)
 
Materialzusammensetzung: 100% Neopren
Back to Top