Body Glide

Body Glide - Vorbeugen ist besser als Heilen

Body Glide bietet verschiedene Produkte für den Schutz der Haut während des Sports oder im Alltag an. Ziel ist die Vorbeugung von Hautreizungen, Scheuerstellen und Blasen. Das geschieht ganz einfach durch Auftragen eines der Produkte auf besonders beanspruchte Stellen. So ist nicht nur der Sport angenehmer, sondern auch im Alltag kann dieser Schutz in vielen Situationen nützlich sein und die Freude an körperlicher Aktivität bewahren. Die Produkte sind frei von Mineralölen, Parabenen sowie tierischen Inhaltsstoffen.

 


Hautfreundlich, schonend und praktisch

Hautschutzbalsam von Body Glide gibt es als Creme aus der Tube und als praktischen Stick. Die Creme eignet sich vorwiegend für schwer zugängliche Stellen, wie beispielsweise zwischen den Fußzehen. Du trägst das Produkt dort auf, wo du eine erhöhte Reibung erwartest. Das hängt von deiner Sportart ab, aber auch von deinem Körperbau und der Kleidung. Der Balsam bildet einen dünnen Film. Er verstopft nicht die Poren, sodass Schweiß ungehindert entweichen kann und die Hautatmung nicht beeinträchtigt wird. Auch fühlt er sich weder fettig noch feucht an. Kleidung, Schuhe und Neoprenanzüge nehmen keinen Schaden. Entfernen kannst du den Film durch einfaches Abwaschen mit einer milden Seife.

Schutz für besondere Ansprüche

Body Glide hat auch Produkte für spezielle Anforderungen im Programm. Beispielsweise gibt es einen Balsam zur Behandlung der Füße, der die Blasenbildung verhindert. Er pflegt trockene Haut und fördert die Regeneration. Für Frauen ist ein Stick mit hautpflegenden Vitaminen konzipiert, der beispielsweise Hautreizungen durch das BH-Band verhindern kann. Ein Spezialprodukt existiert auch für Radfahrer. Es minimiert die Reibung durch den Sattel. Ergänzt wird das Sortiment durch einen Balsam-Stick, der bei leichten Zerrungen und Muskelschmerzen Linderung verschaffen kann und ein Produkt, das zusätzlich vor UV-Strahlung schützt.

Back to Top